Montag, 18. November 2019
Notruf: 112

Teilnahme am Silvesterlauf 2017

Nun ist es schon Tradition, dass Mitglieder des Löschzugs am Aachener Silvesterlauf teilnehmen. Am Silvestertag um 15 Uhr starteten 11 Mitglieder des Löschzugs auf die 4,8 km langen drei Runden durch die Aachener Innenstadt über den Markt, diesmal mit Schutzkleidung und zwei von uns sogar noch mit Atemschutzgerät auf dem Rücken.


Mit dieser Aktion gewann unser Löschzug in diesem Jahr sogar den Preis für das beste Kostüm, der jedes Jahr vom DLC Aachen vergeben wird.

Nach der tollen Resonanz des DLC aber auch der Zuschauer am Streckenrand, freuen wir uns schon auf den kommenden Silvesterlauf.

Läufer in den gelben Trikots/Jacken und in der kompletten Schutzkleidung (beige Überjacke und beige Überhose) stehend (von links): Sascha Funken, Markus Pütz, Andreas Janecek, Sascha Cormans, Patrick Flas, Lars Umbach, Miriam Spykers, Johannes Trum, Carsten Fölling
kniend (von links): Mats Oslender, Nils Umbach